Startseite Neuigkeiten GV vom 26. März

GV vom Freitag, 26. März 2010

Die GV der FAG fand am 26. März im Restaurant Bären statt. Die elf Traktanden konnten in knapp einer Stunde abgehandelt werden. Der Vorstand der FAG hat sich zwei Ziele gesetzt. Einerseits soll das Angebot in quantitativer und qualitativer Hinsicht verbessert werden, damit die Vorderthalerinnen und Vorderthaler von einem tollen Fernsehangebot profitieren können. Andererseits wird die Wirtschaftlichkeit ins Zentrum gerückt. Die FAG will ihr Angebot auch in Zukunft aufrecht erhalten. Voraussetzung dazu sind gesunde Finanzen. Zudem erfolgte der Aufruf an alle Genossenschafterinnen und Genossen- schafter, dass sie sich bei Problemen oder schlechter Bildqualität beim Vorstand melden damit die Qualität verbessert werden kann.